Marken

Effektive Isolierung und Schimmelbekämpfung mit Klimaplatten

Herzlich willkommen bei isoshop24, Ihrem Experten für Kalziumsilikatplatten und Schimmelbekämpfung Bei uns finden Sie alles, was Sie benötigen um feuchte und schlecht isolierte Räume wieder in Zimmer zu verwandeln, in denen man sich gerne aufhält.

Sie planen eine Kellersanierung oder Altbausanierung? Sie möchten Ihr Dachgeschoss ausbauen oder suchen eine wirkungsvolle Maßnahme zur Schimmelbekämpfung? Dann sind Sie bei uns richtig! Rufen Sie uns an oder nutzen Sie unseren Rückruf-Service. Unsere erfahrenen Experten in Sachen Innendämmung und Feuchtesanierung beraten Sie gerne und informieren Sie unverbindlich über geeignete Klimaplatten und Lösungsmöglichkeiten für Ihr Vorhaben.

Kalziumsilikatplatten für die erfolgreiche Feuchtesanierung 

Unsere Kalziumsilikatplatten kommen überall dort zum Einsatz, wo mit einfachen, aber effektiven Mitteln ein gesundes und angenehmes Wohnklima geschaffen werden soll. In vielen Fällen von Schimmelbefall und feuchten Außenwänden ist eine aufwändige und teure Sanierung des Mauerwerks von außen nicht oder nur schwer zu realisieren.

Dies gilt beispielsweise für Keller, die von außen nicht zugänglich sind oder für eine Altbausanierung, bei der die äußere Fassade nicht verändert werden darf. Die Isolierung mit Calciumsilikat von innen ist in diesen Fällen eine gute und vor allem kostengünstige Alternative.

Wärmedämmplatten aus Kalziumsilikat bzw. Calciumsilikat eignen sich hervorragend zur Innendämmung und Schimmelbekämpfung. Die Isolierplatten tragen zu einem gesunden Raumklima bei. Darüber hinaus stellen die Platten aus Kalziumsilikat einen gewissen Schallschutz dar.

Wir haben 10 wichtige Tipps zum Entfernen von Schimmel zusammengefasst.


Alle Vorteile auf einen Blick!

Für die Innendämmung von Außenwänden werden in der Regel Wohnklimaplatten verwendet. Die Platten sind leicht anzubringen und bedürfen nicht immer einer Verkleidung. Um Schimmelbefall vorzubeugen, eignet sich Kalziumsilikat besonders gut als Baustoff. Calciumsilikat wird aus den natürlichen Rohstoffen Siliziumdioxid und Calciumoxid zusammengesetzt. Welche Vorteile bieten Klimaplatten aus diesem Material?

1. Diffusionsoffen und kapillaraktiv

Das bedeutet, dass eine Calciumsilikatplatte bei vorübergehender Feuchtigkeit wie ein Puffer wirkt. Bei Leerstand bzw. mangelnder Belüftung wird die Feuchtigkeit von der Platte aufgenommen und zunächst verteilt. Sofern die das Raumklima es wieder begünstigt, weil beispielsweise gelüftet oder geheizt wird, gibt die Platte die Feuchtigkeit wieder an die Luft ab.

2. Nicht brennbar

Das Material ist nicht brennbar, sofern keine brennbaren Stoffe beigemengt werden (Klassifizierung des Brandverhaltens: A1). Dies kann ausschlaggebend dafür sein, dass Wohnklimaplatten aus Calciumsilikat (oder auch Kalziumsilikat) verwendet werden, wenn eine Sanierung unter dem Aspekt des Brandschutzes vorgenommen werden soll. So eignen sich Kalziumsilikatplatten beispielsweise besonders gut für die Verkleidung von Kabelkanälen.

3. Frei von Schadstoffen

Die Rohstoffe, aus denen eine Klimaplatte gefertigt werden kann, sind gesundheitlich unbedenklich. Kalk und Quarzsand werden mit Wasser vermengt und bilden so eine Vorstufe des Silikats. In einem Autoklavierungsprozess werden die Calciumsilikatkristalle in eine feinporige Struktur gebracht. Diese gewährleistet die Dämmfähigkeit. Das Material enthält keine freien Quarze, sodass Kalziumsilikatplatten gesundheitlich unbedenklich sind.

4. Alkalisch

Die Oberfläche einer Calciumsilikatplatte weist einen PH-Wert von ungefähr 10 auf. Aufgrund der alkalischen Oberfläche wird der Ansiedlung von Mikroorganismen vorgebeugt.  

Um Schimmel zu 100% entgegenzuwirken, reicht die Verwendung einer Kalzium Klimaplatte allein nicht aus. Es ist wichtig, Räume regelmäßig zu lüften und zu heizen. Lesen Sie hier unsere Expertentipps zu Schimmelentfernung!

Wir sind Ihr zuverlässiger Partner für Sanierungen mit Klimaplatten!