Quarzfreie Klimaplatten aus Calciumsilikat

Gesunde Innendämmung mit Klimaplatten von isoshop24

isoshop24.com vertreibt ausschließlich quarzfreie Calciumsilikatplatten aus europäischer Produktion.

Klimaplatten aus Calciumsilikat genießen einen besonders guten Ruf wenn es um die Innendämmung Ihrer Wohnung geht, sei es zur Wärmedämmung oder um feuchte Wände trocken zu halten. Bei der Verarbeitung von Calciumsilikatplatten entstehen jedoch feinste Stäube, daher ist es besonders wichtig, dass die Klimaplatten frei von Quarz sind. Denn genau dieser sogenannte Quarzfeinstaub ist besonders gesundheitsschädlich. Da auch anderer Feinstaub nicht gesund ist, rät der Fachmann bei der Verarbeitung der Klimaplatten grundsätzlich Atemschutz zu tragen.

Bei der Verarbeitung von Calciumsilikatplatten aus dem Hause isoshop24 braucht man sich bezüglich Quarzfeinstaub aber keine Sorgen zu machen, der Anteil in der festen Platte liegt unterhalb der Nachweisgrenze von 1% . Das belegen wir mit einem Prüfbericht aus dem Hause HuK Umweltlabor GmbH, den wir extra für unsere Klimaplatten „climaboard“ angefordert haben.

Aber auch bei allen anderen Produkten können Sie sich sicher sein, dass wir auf höchste Qualität und gesundheitliche Unbedenklichkeit achten. In unserem Onlineshop finden Sie alles an Zubehör, was Sie für eine gesunde Innendämmung benötigen.

Verantwortungsvoller Umgang mit kristallinem Quarz

Als Experte für die Isolierung mit der Klimaplatte und ein gesundes Wohnklima nehmen wir unsere Verantwortung für die Qualität und gesundheitliche Unbedenklichkeit unserer Produkte sehr ernst. Kristallines Quarz und Quarzfeinstaub können in entsprechend hoher Dosis eine gesundheitsschädliche Wirkung haben.

Wir haben daher alle unsere Produkte auf ihre chemische Zusammensetzung testen lassen und bestätigt bekommen, dass der Gehalt an kristallinem Quarz in allen getesteten Produkten unter einem Prozent liegt und somit als „quarzfrei“ einzustufen ist. Ein sehr gutes Ergebnis, das zur Gesundheit und Sicherheit unserer Kunden und auch unserer Mitarbeiter beiträgt!

Dämmplatten aus Calciumsilikat - das steckt drin

Klimaplatten werden aus Calciumsilikat gefertigt. Bei Calciumsilikat handelt sich um einen überwiegend mineralischen Baustoff, der aus Siliziumdioxid sowie Kalziumoxid, Wasserglas und Zellulose besteht und mit Hilfe von Wasserdampf gehärtet wird. Die stabile Modifikation von Siliciumdioxid ist Quarz. Quarz kommt als natürliches Mineral in unserer Umwelt an vielen verschiedenen Stellen vor und ist vor allem in Form von Gesteinen anzutreffen oder zum Beispiel in Sand.

Bei der Verarbeitung von quarzhaltigen Materialien kann Quarzfeinstaub entstehen. Die feinen Staubpartikel können sich in der Lunge ablagern und zu Krankheiten führen. Typischerweise ist das bei Beschäftigten in Bergwerken und Steinbrüchen der Fall. Auch beim Schneiden von quarzhaltigen Klimaplatten kann in geringen Mengen Quarzfeinstaub austreten. Daher legen wir allerhöchsten Wert darauf, ausschließlich quarzfreie Calciumsilikatplatten zu verkaufen.

Sie haben Fragen zum Thema Quarzfeinstaub? Dann sprechen Sie uns an oder nutzen Sie unseren Rückrufservice. Wir beraten Sie gern.

Nach Oben